+++ WICHTIG: Einstellung des Verkaufs an Privatpersonen ausserhalb Deutschlands HIER WEITERLESEN +++

Chamoy selbstgemacht

Im Laufe der Generationen haben die Mexikaner eine ganz besondere Vorliebe für scharfe Sachen entwickelt. So essen sie alle Arten von würzigen Süßigkeiten, und auch wenn die Süßigkeiten bereits Chili enthalten, fügen sie gerne noch mehr scharfe Soße hinzu! Eine der beliebtesten Soßen für diesen Zweck ist ohne Zweifel Chamoy. Was viele nicht wissen, ist, dass die Chamoy-Sauce von einem japanischen Gericht namens Umeboshi inspiriert wurde, das aus mit Salz fermentierten japanischen Pflaumen hergestellt wird, und zu Reis gegessen wird. In Mexiko wurde die Sauce jedoch um 180 Grad gedreht, indem man ihr Schärfe und Süße hinzufügte, was sie zur idealen Ergänzung mexikanischer Süßigkeiten und Obstgerichte macht.

Zutaten:

50g Tasse trockene Hibiskusblüten

250ml Wasser

100g Pfirsiche in Sirup und 150 ml des Pfirsichsirups

1 Ancho-Chili

4 Chili de árbol (je nach Geschmack kann mehr hinzugefügt werden)

80g entsteinte getrocknete Pflaumen

15g Zucker

120g Tajín (oder nach Geschmack)

2 Esslöffel Zitronensaft

20g Apfelessig

½ Esslöffel Salz

Zubereitung:

1. In einem mittelgroßen Topf das Wasser zum Kochen bringen. Hibiskus, Zucker, Pfirsiche, Pflaumen, getrocknete kernlose Chilischoten und Pfirsichsirup hinzufügen. Unter ständigem Rühren 15 Minuten lang aufkochen lassen. Nach dem Aufkochen vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2. Nach dem Abkühlen gut mischen, bis eine homogene Masse entsteht.

3. Essig, Zitrone und Salz hinzufügen. Erneut mixen, bis die Zutaten gut eingearbeitet sind.

4. Fügen Sie jetzt den empfohlenen 120 Gramm Tajin hinzu. Die Mischung gut purieren und nach Belieben mehr Tajin hinzufügen.

5. fertig! Jetzt haben Sie Ihr selbstgemachtes Chamoy... probieren Sie es mit Ihrem Lieblingsobst.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel

ausreichende Stückzahl
2,49 € *
0.142 kg (17,54 € / 1 kg)

ausreichende Stückzahl
3,64 € *
0.1 kg (36,40 € / 1 kg)

ausreichende Stückzahl
3,30 € *
0.1 kg (33,00 € / 1 kg)

ausreichende Stückzahl
1,80 € *
0.1 kg (18,00 € / 1 kg)