+++ WICHTIG: Einstellung des Verkaufs an Privatpersonen ausserhalb Deutschlands HIER WEITERLESEN +++

Frijoles Refritos (gebratene Bohnenmus)

Bohnen stammen ursprünglich vom amerikanischen Kontinent. Sie werden in Mexiko bereits seit prähispanischen Zeiten angebaut und sind gemeinsam mit Mais ein Grundbestandteil der mexikanischen Ernährung. Bohnen sind in praktisch allen mexikanischen Gerichten enthalten. Man findet sie in Vorspeisen, Suppen, Eintöpfen, Füllungen, Beilagen, Salaten und sogar Nachspeisen. Wenn Sie also Lust haben, diese nahrhafte Hülsenfrucht auszuprobieren, finden Sie hier ein einfaches Rezept für die Zubereitung von leckeren gebratenen Bohnen, die in ganz Mexiko beliebt sind.

Zutaten:

500 g gekochte schwarze Bohnen (oder eine andere Bohnenart)

1x große Knoblauchzehe (oder mehr, je nach Vorliebe), gepresst

100 ml Wasser oder, wenn Sie es vorziehen, Milch (die Menge hängt von der gewünschten Konsistenz ab)

Öl zum Braten

2 mittelgroße weiße Zwiebeln, fein gehackt

 

Zum Servieren:

Zerkrümelter Hirtenkäse

Tortilla Chips

 

Zubereitung:

Ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen.

Die Zwiebeln hinzufügen und goldbraun werden lassen.

Den Knoblauch hinzufügen und ein paar Sekunden dünsten.

Die schwarzen Bohnen hinzufügen und einige Minuten anbraten.

Nun entweder im Mixer oder direkt in der Pfanne pürieren.

Bis zur gewünschten Konsistenz Wasser oder Milch hinzufügen.

Eventuell mit Salz abschmecken.

Mit zerbröseltem Hirtenkäse und Tortilla-Chips servieren.

Guten Appetit!

PS: 

Schauen Sie sich auch das Zubereitungsvideo an, das unsere liebe Freundin Karo von Bakd&raw erstellt hat, und zwar entweder auf ihrem Instagram-Profil @bakdandraw oder auf unserem @mexalgmbh.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel

ausreichende Stückzahl
2,10 € *
0.31 kg (6,77 € / 1 kg)

ausreichende Stückzahl
3,50 € *
1 kg

ausreichende Stückzahl
4,80 € *
0.1 kg (48,00 € / 1 kg)

ausreichende Stückzahl
2,60 € *
0.5 kg (5,20 € / 1 kg)