+++ WICHTIG: Einstellung des Verkaufs an Privatpersonen ausserhalb Deutschlands HIER WEITERLESEN +++

Mexikanische heiße Schokolade

Schokolade ist eines der köstlichsten Dinge, die es gibt. Es wird angenommen, dass die Maya die ersten waren, die ihn als Heißgetränk konsumierten, und dass sein Verzehr den privilegierten Klassen und heiligen Ritualen vorbehalten war. Heute gibt es unzählige Aufmachungen, Kombinationen und Zubereitungsarten. Heiße Schokolade wird in Mexiko traditionell mit in Milch oder Wasser aufgelöster Tafelschokolade zubereitet, die mit ihrem köstlichen Geschmack nahezu jeden begeistert.

Zutaten:

250 g mexikanische Tafelschokolade
1 Ltr. Milch oder Wasser (oder 1/2 Ltr. Milch und 1/2 Ltr. Wasser).
Optional:
Frische Orangenschale
Zimtstange

Zubereitung:

1. Die Milch erhitzen und, sobald sie zu kochen beginnt, die mexikanische Tafelschokolade hinzufügen.
2. Rühren, bis die Schokolade vollständig aufgelöst ist.
3. Mit einem Molinillo (mexikanischen Holzquirl) etwa 2 Minuten lang aufschlagen, bis die Masse schäumt.
4. Heiß servieren und genießen.

Kulinarischer Tipp
Für eine besondere Note empfiehlt es sich, Orangenschale oder eine kleine Zimtstange hinzuzufügen, um den Geschmack noch zu verstärken.
Wenn Sie keine Molinillo haben, können Sie auch einen Schneebesen oder einen Stabmixer verwenden, um die Mischung aufzuschäumen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel

ausreichende Stückzahl
12,31 € *
0.2 kg (61,55 € / 1 kg)

ausreichende Stückzahl
8,10 € *
0.54 kg (15,00 € / 1 kg)